Infos für deine Reise nach Ecuador

 

Berge, Anden auf der Reise nach Ecuador

Die Anden Ecuadors

Ecuador, das winzige Fleckchen Erde zwischen Peru und Kolumbien gilt als artenreichstes Land der Erde. Die meisten Touristen verschlägt es auf die Galapagosinseln, welche aufgrund ihrer Schönheit und der einzigartigen Tierwelt zweifellos einen Besuch wert sind. Trotzdem lohnt sich ein Ausflug zu den beeindruckenden Anden auf deiner Reise nach Ecuador.

Weiterlesen

,

Ausflug zu den Galapagosinseln für Budgetreisende

 

Mein Kurztrip auf den Galapagosinseln versetzte mich des Öfteren ganz schön ins Staunen und zeigte mir eine Realität jenseits meiner Vorstellungskraft. Die ca. Tausend Kilometer von der Küste Ecuadors entfernten Inseln, gehörten schon immer zu meinen Traumzielen. Hier erhältst du einen kleinen Einblick. was du in 5 Tagen, trotz geringen Budget so anstellen kannst. Hier sind meine Tipps der Galapagosinseln für Budgetreisende.

 

 Paradies auf den Galapagosinseln für Budgetreisende

 

Zauberhafte Bucht – Las Grietas

 

Eine 500 Meter-Wanderung durch die typische Vegetation, bringt dich an diese strahlend blaue Bucht. Das Wasser ist glasklar und sehr erfrischend. Spring rein oder geh schnorcheln und wenn du den Anblick in dieser einsamen Form genießen möchtest, sei vor 10 Uhr dort.
 
Galapagosinseln für Budgetreisende

Die einzigartige Tierwelt auf den Galapagosinseln für Budgetreisende

Diese beiden triffst du an jeder Ecke. Meeresechsen und Robben siehst du überall und nirgendwo sonst kommst du so nah ran. Die Tiere auf Galapagos bauten keine Scheu gegenüber dem Menschen auf. Anfassen solltest du sie allerdings nicht.
Galapagosinseln günstig bereisen

Fisch Markt auf Santa Cruz

Der zentral gelegene Fischmarkt am Hafen von Santa Cruz, bietet dir ein wahres Unterhaltungsprogramm. Vor allem wenn die Fischer dort ihre Fänge ausbreiten. Denn dann versammelt sich vom Pelikan bis zur Robbe so ziemlich alles was lebt und hungrig ist, genau dort.
Sehenswürdigkeiten auf den Galapagosinseln

 

Riesen Schildkröten auf der El Chato Ranch

 

Ein absolut beeindruckendes Erlebnis war sicher die Begegnung mit dieser 100 Jahre alten Schildkröte. Es fühlte sich an wie eine Reise in die Urzeit. Das beste ist, dass es keine Seltenheit ist auf so eine wundervolle Granny zu treffen. Schon auf der Fahrt über die Insel siehst du wahrscheinlich einige am Straßenrand grasen. Einen Besuch auf der El Chato Ranch im Hochland solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen, denn hier leben hunderte dieser Exoten.
 
Günstig reisen auf den Galapagosinseln

Schnorcheln auf Santa Fe

Die Galapagosinseln sind wie gemacht für Schnorchel- und Tauchausflüge. Nirgendwo sonst hat mich die Unterwasserwelt so sehr beeindruckt wie hier auf Santa Fe. Riesengroße, bunte Fische und eine Schar Robben umzingelten uns neugierig. Diese Tiere sind so witzig und verspielt, ich könnte sie stundenlang beobachten. Die Insel Santa Fe ist nur 24 Quadratmeter groß und wird ausschließlich von Tieren bewohnt. Hier sind übrigens die Chancen hoch, die berühmten „Blue Foot Bobbys“ anzutreffen.
 
Highlights Galapagosinseln
Ausflug zu den Galapagosinseln für Budgetreisende

Charles Darwin Forschungsstation auf Galapagos island

Einen Besuch im Forschungszentrum von Charles Darwin solltest du auf keinen Fall auslassen auch wenn du beim Wort „Museum“ schon anfängst zu gähnen. Hier findest du vor allem sehr interessante Informationen über die einzigartige Pflanzen- und Tierwelt. Deswegen bist du ja wahrscheinlich hier. Außerdem werden hier weitere vom Aussterben bedrohte Giganten geschützt.
Tiere auf den Galapagosinseln
Galapagos für Backpacker

Bunte Tierwelt auf Galapagos

Spartipps für die Galapagosinseln

Kakteen soweit das Auge reicht

Spartipps:
  • Falls du einen Ausflug planst, vergleiche die Preise bei allen Anbietern. Einige Ziele erreichst du zumindest auf Santa Cruz problemlos zu Fuß.
  • Für größere Strecken, such dir Leute mit ähnlichem Plan und teilt euch die Kosten!
  • Flüge findest du günstig auf Skyscanner oder vor Ort in Ecuador
  • Es gibt zwei Flughäfen. Lande auf Baltra in Santa Cruz. Günstiger!
  • Santa Cruz ist zwar deutlich touristischer als die anderen Inseln, jedoch gibt es hier auch mehr Angebote, günstigere Hotels.
  • Buche deine Unterkunft im Vorfeld
  • Kaufe Souvenirs lieber in Ecuador, falls du die Möglichkeit hast
  • Taxi ins Landesinnere um die Hälfte runterhandeln
  • Günstiges Essen findest du außerhalb des Zentrums

Ach ja, nicht vergessen!

  • 100 Dollar Nationalparkgebühr bei Einreise am Flughafen

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Infos für deine Reise nach Ecuador